Systemtüren

Türen mit System verbinden ein optisch modernes Design mit Funktionalität. Schiebetüren sind Dank der kugelgelagerten Laufrollen und der optionalen Einzugsdämpfung nahezu lautlos. Es ist egal ob Holz oder Glas, ob ein- oder zweiflügelig, in oder vor der Wand laufend es gibt unzählige Varianten. Mit einer Schiebetüre können Sie ein klassisches Design mit moderner Technik verbinden. 

Sie wollen es noch funktionaler? Vielleicht mit einer Pendeltür aus Glas? Oder soll es noch einfacher gehen? Dann ist eine PushClose Türe genau das Richtige für Sie! Durch das Berühren der Griffstange öffnet sich die Türe ganz automatisch und wird dank eines PCT40 Beschlags die zufallende Türe gedämpft und kurz vor der Endlage sanft ins Schloss gezogen. 




Praktisch und modern 

Schiebetüren sind praktische und dabei noch besonders moderne Elemente der Raumtrennung. In verschiedenen Ausführungen werden die Schiebetüren jeder Anforderung gerecht. 




Freier Durchgang mit Pendeltüren

Verbreitet sind diese "Opener" schon lange für einen schnellen Durchgang und leichtes Arbeiten in der Gastronomie. Auch im Wohnraum halten diese Türsysteme aufgrund ihrer besonderen Funktion mehr und mehr Einzug. Die modernen Pendeltürsysteme werden immer häufiger zur Abtrennung von Wohnräumen eingesetzt. 
 

Diese Türen lassen sich durch spezielle Bandsysteme in beide Durchgangsrichtungen öffnen und schwingen von selbst in ihre Ausgangsposition zurück.

PT60: Für Glastüren bis 60 kg und max. 915 mm Breite
PT65: Für Glastüren bis 65 kg und max. 1000 mm Breite
 




Einfaches Öffnen und Schließen von Glastüren

Einfacher geht es nicht. Durch Anstoßen am Stangengriff öffnet sich die Türe ganz automatisch und dank dem Beschlag PCT40 dämpft die zufallende Glastüre kurz vor der Endlage und zieht sie anschließend sanft ins Schloss. 

Das neue Türsystem ist die Kombination von Glastür mit Beschlag PCT40,  Zarge ohne Schließvorrichtung, Ganzglastür-Bändern und Stangengriff. 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte